05422 6050610‬

Seien Sie versichert!

Beim unabhängigen Versicherungsmakler Patrick Heyn

Was ist eigentlich ein Versicherungsmakler?

 

  • Neu­tral­ität – keine Bindung an bes­timmte Ver­sicherung­sun­ternehmen
  • Das macht den Unter­schied zum Ver­sicherungsvertreter
  • Indi­vidu­elle Bedarf­ser­mit­tlung und Lösungsvorschläge
  • Laufende Betreu­ung – Prüfen der aktuellen Risikosi­t­u­a­tion, Aufzeigen von Opti­mierungsmöglichkeit­en und Anpassen der Ver­sicherungsverträge
  • Trans­par­ente Beratung
  • Meine Unab­hängigkeit wird Ihr Kun­den­vorteil – ich vertrete allein Ihre Inter­essen
  • Begleitung im Schadens­fall
  • Mod­ern­ste Kom­mu­nika­tion­swege: Tele­fon (Büro und Mobil), E‑Mail, What­sApp, Face­book  Mes­sen­ger oder Online-Beratung über Skype

 

Nutzen Sie die vie­len Vorteile in der Zusam­me­nar­beit!

Aktuelles

  • grundbe­sitz Fokus Deutsch­land investiert erst­mals im Aus­land
    von 522079 am 12. Juli 2020 um 7:00

    Der Immo­bilien-Pub­likums­fonds grundbe­sitz Fokus Deutsch­land der Fonds­ge­sellschaft DWS investiert nun auch im Aus­land. Erstes aus­ländis­ches Objekt des Fond­sport­fo­lios ist eine Wohn-Pro­jek­ten­twick­lung in Irland. Sie beste­ht aus 63 Rei­hen­häusern in Santry, einem sechs Kilo­me­ter nördlich des Stadtzen­trums gele­ge­nen Vorort von Dublin. Der Ankauf­spreis betrug rund 33,5 Mio. Euro.

  • Part­nerver­trieb der WWK mit neuem Ver­trieb­s­di­rek­tor
    von 522079 am 11. Juli 2020 um 7:41

    Matthias Gruhn hat zum 01.07.20220 die Leitung der Ver­trieb­s­di­rek­tion Nor­drhein-West­falen des Part­nerver­triebs der WWK Ver­sicherun­gen über­nom­men. Der 52-Jährige ver­ant­wortet in dieser Posi­tion den Aus­bau und die Pflege der ver­trieblichen Geschäfts­beziehun­gen der WWK vor Ort.

  • Neu auf DKM365: 100% Online/ Nachwuchs/Rückenproblem
    von 522079 am 10. Juli 2020 um 12:52
  • Ver­sicher­er schrauben Wer­beaus­gaben nach oben
    von 522079 am 10. Juli 2020 um 12:46

    Die Ver­sicher­er haben in Sachen Wer­bung deut­lich zugelegt. Dies geht aus ein­er aktuellen Studie der Mark­t­forschungs­ber­atungs­ge­sellschaft research tools her­vor. Dem­nach haben die wer­bungtreiben­den Gesellschaften inner­halb der beleuchteten zwölf Monate – der Analy­sezeitraum erstreckt sich von April 2019 bis März 2020 – über 596 Mio. Euro  in ihre medi­ale Kom­mu­nika­tion gesteckt. Das Plus beträgt damit 19% gegenüber dem Vor­jahreszeitraum. Die Ver­sicher­er erre­ichen einen Fünf-Jahres-Höchst­wert.

  • Ster­begeld­ver­sicherung: Studie beleuchtet Mar­ket­ing der Anbi­eter
    von 522079 am 10. Juli 2020 um 12:45

    Eine aktuelle Sudie der Mark­t­forschungs­ber­atungs­ge­sellschaft research tools analysiert das Mar­ket­ingver­hal­ten der Anbi­eter von Ster­begeld­ver­sicherun­gen. Dabei wur­den die Maß­nah­men von diesen zehn Gesellschaften beleuchtet: DELA, ERGO, Han­nover­sche, Hanse­Merkur, HDH, LV 1871, Monu­ta, NÜRNBERGER, SIGNAL IDUNA, Sol­i­dar. Unter­sucht wur­den die vier Mar­ket­ing-Ps Prod­uct, Price, Place, Pro­mo­tion.